Klinische Materia Medica

79,00 (inkl. MwSt, versandkostenfrei innerhalb Deutschlands)

120 westliche Arzneipflanzen in der Chinesischen Medizin

von Jeremy Ross

Innovativ. Effektiv. Zukunftsweisend.

Die auf die Praxisbedürfnisse maßgeschneiderte Arzneimittellehre, um westliche Arzneien nach den Prinzipien der Chinesischen Medizin anzuwenden.

Auflage: 2, 2018 | Seiten: 640 | Abbildungen: 120 | Flexcover | ISBN: 978-3-86401-031-6

Jeremy Ross ist ein international anerkannter Pionier der Chinesischen Medizin im Westen und ein ausgewiesener Kenner der Arzneitherapie. Sein Konzept einer Integrativen Chinesischen Medizin (ICM) ist zukunftsweisend. Er ist einer der ersten, die aktuelles klinisches und traditionelles Erfahrungswissen aus Ost und West schlüssig zusammenführen.

Hier werden 120 Monographien westlich gebräuchlicher Arzneipflanzen zusammengestellt, ganz abgestimmt auf den therapeutischen Praxisalltag. In einer zentralen Tabelle findet der Leser für jedes Mittel die differenzialtherapeutisch relevanten Informationen zu Indikationen, Wirkungen und Arzneipaaren aus chinesischer und klinischer Sicht. Alle wichtigen Eigenschaften, die relevanten Erkenntnisse der Chinesischen wie der westlichen Medizin werden übersichtlich und vergleichend aufbereitet, ergänzt um die pharmakologischen Informationen zu Inhaltsstoffen und nachgewiesenen Wirkungen. Auch das Wissen um Dosierung und Verabreichungsformen sowie die Sicherheitshinweise erschließen sich dem Leser auf einen Blick.

Ungemein nützlich für die schnelle und sichere Therapieentscheidung sind die Arzneivergleiche zu verschiedenen Wirkstoffgruppen, die Zuordnung der Arzneien zu den chinesischen Syndromen sowie die Indizes zu den klinischen Indikationen. Die hier vorliegende zweite Auflage wurde vom Autor sorgfältig durchgesehen, ergänzt und aktualisiert. Sie ist vollständig neu gesetzt und noch übersichtlicher und handlicher gestaltet.

Zur Leseprobe …